Willkommen auf der Website der Gemeinde Kerns



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Neuigkeiten aus dem Gemeindehaus 07-2018

Übernahmegesuch Gruebistrasse, St. Niklausen
Die Ettlin & Reinhard Immobilien AG, Wilen hat mit Schreiben vom 14. Juni 2018 ein Übernahmegesuch bezüglich der Gruebistrasse in St. Niklausen durch die Einwohnergemeinde Kerns gestellt. Gestützt auf Art. 26 des Strassenreglements der Einwohnergemeinde Kerns hat der Einwohnergemeinderat die Übernahme abgelehnt, da die notwendigen Übernahmebedingungen bei der Gruebistrasse nicht erfüllt werden können (z.B. Durchgangsverkehr).

Unterstützung der Genossenschaft KISS Obwalden
Die Genossenschaft KISS Obwalden wurde am 27. April 2013 gegründet und hat mittlerweile mehr als 225 Mitglieder. Im 2017 wurden rund 2'000 Stunden unbezahlte Arbeit geleistet. Mit Schreiben vom 17. April 2018 hat die Genossenschaft KISS Obwalden die Gemeinden um einen Finanzierungsbeitrag für die Jahre 2019 bis 2021 ersucht.

Der Einwohnergemeinderat Kerns hat entschieden, dass die Gemeinde Kerns für die Jahre 2019 bis 2021 jährlich einen Beitrag von CHF 0.50 pro Einwohnerin und Einwohner leistet (ca. CHF 3'200.00 pro Jahr). Die Zahlung dieses Beitrags ist an die Auflage gebunden, dass die Genossenschaft ausgeglichene Budgets respektive Jahresrechnungen sicherstellt.

Neue Betriebsbewilligung für die Kita Stärnähimu
Sarah Bucheli aus Luzern ist seit dem 1. August 2018 Betriebsleiterin der Kita Stärnähimu in Kerns. Der Einwohnergemeinderat hat ihr die notwendige Betriebsbewilligung für das Führen der Kindertagesstätte erteilt. Jacqueline Ott ist nach wie vor die Inhaberin der Kindertagesstätte Stärnähimu in Kerns.

ARBEITSVERGABEN

Sanierung Haltenstrasse
Der Deck- und Oberflächenbelag der Haltenstrasse im Abschnitt ab der Einfahrt der Melchtalerstrasse bis zum Spielhof befindet sich in einem schlechten Zustand und soll deshalb saniert werden. Mit der Sanierung des Deckbelages soll gleichzeitig ein bestehendes Teilstück der Wasserleitung auf einer Länge von 100 Meter (Abschnitt Fussweg Hofur bis DRV Burgfluh) ersetzt werden. Die Ausführung der Arbeiten ist im Herbst 2018 vorgesehen. Der Einwohnergemeinderat hat in diesem Zusammenhang folgende Arbeiten vergeben:

  • Baumeister- und Belagsarbeiten an die Albert Bucher AG, Kägiswil
  • Sanitärarbeiten an die Rohrer Sanitär und Haustechnik GmbH, Stans

DIVERSES

Vereinfachte Baubewilligungsverfahren
Die Baukommission hat seit der letzten Publikation folgende Baubewilligungen im vereinfachten Verfahren erteilt:

  • Andrea und Daniel Blättler-Dönni, Feldlistrasse 12, Kerns – Ersatz Ölheizung durch Luft-Wasser-Wärmepumpe
  • Marcel Bucher, Kägiswilerstrasse 38, Kerns – Erneuerung Balkon- und Terrassenverkleidung
  • Bruno Britschgi, Breiteliweg 5, Kerns – Ersatz Balkongeländer
  • Edith und Anton Durrer-Sigrist, Melchtalerstrasse 18, Kerns – Dach- und Fassadensanierung

Änderung der Gastwirtschaftsbewilligungen
Bei den Gastwirtschaftsbewilligungen sind seit der letzten Information folgende Mutationen zu verzeichnen:

  • Hotel Frutt Lodge & Spa: Markus Wolbert, Rotzibüel 1, Kerns
  • Hotel Frutt Family Lodge: Christine Kretschmer, Weidli 6, Melchtal
  • Hotel & Restaurant Gemsy: Christine Kretschmer, Weidli 6, Melchtal
  • Berggasthaus Tannalp: Markus Wolbert, Rotzibüel 1, Kerns
  • Restaurant Taverna und die Bar im Erdgeschoss des Hotels Krone (befristet bis 30. November 2018): Kata Vass, Büelstrasse 20, Hergiswil

Dokument Neuigkeiten_aus_dem_Gemeindehaus_-_Nr._08-2018.pdf (pdf, 496.4 kB)


Datum der Neuigkeit 24. Aug. 2018
  • PDF
  • Druck Version