Kopfzeile

Inhalt

26. August 2021

Optimierung Entsorgungshof und Neubau Werkhof – Planung benötigt mehr Zeit
Das Kernser Stimmvolk hat am 7. März 2021 dem Planungskredit für die Optimierung des Entsorgungshofes und dem Neubau eines Werkhofes in der Höhe von CHF 310'000.00 zugestimmt. In der damaligen Botschaft ging man davon aus, dass dem Stimmvolk am
26. September 2021 der Baukredit zur Genehmigung unterbreitet werden kann.

Dieser aus heutiger Optik zu sportliche Zeitplan konnte nicht eingehalten werden. Entsprechend wird dem Kernser Stimmvolk die Vorlage im ersten Halbjahr 2022 zur Abstimmung vorgelegt.

Unterstützung des Entlastungsdienstes des Schweizerischen Roten Kreuzes
Die Sektion Unterwalden des Schweizerischen Roten Kreuzes bietet Entlastungsdienste für betreuende und pflegende Angehörige. Dank diesem Angebot können betroffene Menschen längere zu Hause wohnen. Die Gemeinde Kerns hat entschieden diesen Entlastungsdienst wie bisher mit einem Betrag von CHF 14.00 pro Einsatzstunde zu unterstützen. Die Unterstützung wurde erstmals 2008 gewährt und wird vorerst fortgesetzt bis Ende 2025.

Verein Freizeitzentrum Obwalden – Sicherstellung des Jahresbeitrags 2021
Der Verein Freizeitzentrum Obwalden wird von den Gemeinden im Sarneraatal finanziell mit einem Betrag von CHF 40.00 pro Kursteilnehmender unterstützt. Der Jahresbeitrag basiert jeweils auf den Teilnehmerzahlen im Vorjahr.

Coronabedingt musste der Verein im Jahr 2020 zahlreiche Kurse absagen. Dies würde dazu führen, dass der Verein im Jahr 2021 massiv tiefere Gemeindebeiträge erhalten würde. Trotz der Reduktion der Kosten und anderweitigen Beiträgen würde dieser Ertragsausfall das Freizeitzentrum Obwalden stark treffen. Entsprechend hat der Einwohnergemeinderat entschieden, dass der Jahresbeitrag 2021 auf dem Durchschnitt der Teilnehmerzahlen in den Jahren 2017 bis 2019 basieren kann. Somit bewegt sich der Beitrag 2021 der Gemeinde Kerns mit CHF 16'880.00 im Rahmen der Vorjahre.

ARBEITSVERGABEN

Aufsitzrasenmäher
Für das Mähen der Sportrasen bei den Schul- und Sportanlagen der Gemeinde Kerns steht ein Aufsitzrasenmäher zur Verfügung, welcher auch durch den Fussballclub Kerns benutzt werden kann. Das aktuelle Modell stammt aus dem Jahr 2002 und soll ersetzt werden.

Der Einwohnergemeinderat hat der Anschaffung eines Iseki Rasentraktor SXG 326+ zugestimmt. Die Lieferung erfolgt durch die Flück Landmaschinen + Fahrzeuge AG.

Innensanierung Schulhaus Dossen
Das Schulhaus Dossen wird in zwei Etappen saniert. Die Sanierung beinhaltet insbesondere die Erneuerung der Bodenbeläge und Schrankfronten sowie Malerarbeiten und die Optimierung der Beleuchtung. Zudem soll der Schallschutz verbessert werden. Die erste Etappe erfolgte in den Sommerferien 2021. Die zweite Etappe ist in den Sommerferien 2022 vorgesehen. Folgende Arbeiten wurden für die erste und zweite Etappe noch im Juni 2021 vergeben:

  • Sanitär – Odermatt Kerns AG, Kerns
  • Heizungsanlagen – Odermatt Kerns AG, Kerns


Vereinfachte Baubewilligungsverfahren
Die Baukommission hat seit der letzten Publikation folgende Baubewilligung im vereinfachten Verfahren erteilt:

  • Lisbeth und Werner Rüegsegger-Windlin, Huwel 15, Kerns – Verlängerung Glasdach Sitzplatz
Entsorgungshof

Zugehörige Objekte

Name
Neuigkeiten_aus_dem_Gemeindehaus_-_Nr._07-2021.pdf Download 0 Neuigkeiten_aus_dem_Gemeindehaus_-_Nr._07-2021.pdf