Kopfzeile

Inhalt

Neuer Standort für den Jugendträff der Jugendarbeit Kerns

Im Rahmen der Bauarbeiten musste der Jugendträff seinen alten Standort im Pavillon Willa auf dem unteren Schulhausplatz verlassen.

Mitte Juni 2022 konnte der neue Standort in der Zivilschutzanlage bei der Dossenhalle bezogen werden. Die Zivilschutzanlage wurde zusammen mit den Jugendlichen umgestaltet und die Wände haben am Graffiti Workshop neue, peppige Farben erhalten. Nebst einem grosszügigen Aufenthaltsraum mit Musik und Bar, einem Filmzimmer und einem Spielzimmer mit Billardtisch und Töggelikasten steht den Kindern und Jugendlichen auch ein Büro mit PC zur Verfügung. Weiter wird der Aussenplatz zwischen Seilziehanlage und Bach bis Ende 2022 eingerichtet, so dass bei schönem Wetter auch draussen grilliert und verweilt werden kann.

 

Während den 38 Schulwochen können die Jugendlichen mittwochs von 13:30 Uhr bis 18:00 Uhr und freitags von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr im Jugendträff vorbeikommen, mit Freunden Töggele, Billard spielen, Chillen, oder wenn sie möchten, einen Anlass auf die Beine stellen. Sie werden bei diesen Vorhaben vom Jugendarbeitsteam unterstützt.

Auch bei Fragen oder Problemen können die Jugendlichen auf die Jugendarbeiterinnen zukommen, sie haben ein offenes Ohr und vermitteln in Kontaktsituationen oder vermitteln bei Bedarf weiterführende Fach- und Beratungsstellen.

Das Jugendarbeitsteam betreut ebenfalls das Projekt "CHAMPIONS – LERNEN & SPORT" des Fördervereins Bildung und Sport Schweiz. Dieses Projekt findet jeweils am Mittwochnachmittag von Oktober bis April statt und hat zum Ziel, die schulischen und sportlichen Fähigkeiten von Jugendlichen zu stärken.

 

Mutterschaftsvertretung Jugendarbeiterin Kathrin Ziegler

Die Jugendarbeiterin wird von August 2022 bis Frühling 2023 im Jugendträff und bei Projekten durch Martina Portmann aus Buochs (079 732 23 80, Telefon Jugendarbeit) und im Projekt «Lernen & Sport» von Danusha Selvaratnam aus Kerns vertreten.

 

Champion - Husi & Sport

Das Projekt Champion Husi&Sport startet wieder nach den Herbstferien 2022.

 

roundabout ist ein mädchenspezifisches Gesundheitsförderungs- und Präventionsangebot im Kinder- und Jugendbereich.

In der ganzen Schweiz gibt es über 146 roundabout Gruppen, wöchentlich tanzen über 1600 Teilnehmerinnen in den Kursen welche für Kids-Gruppen (8 bis 11 Jahren) bzw. youth-Gruppen (12 bis 20 Jahren) ausgeschrieben werden.

Träger von roundabout ist das blaue Kreuz. Zusammen mit der Gesundheitsförderung Obwalden und Nidwalden sowie den Jugendarbeitsstellen Kerns und Stans wird auch in Ob- und Nidwalden versucht, eine roundabout Gruppe aufzubauen.

roundabout Tanzgruppe in Sarnen, immer mittwochs während der Schulzeit von 18.15-19.45 Uhr, für Mädchen ab der 5. Klasse.

Bei Fragen und Interesse, gibt die Jugendarbeiterin Kathrin gerne weiter Auskunft.

 

Wer   Mädchen zwischen 12 und 16 Jahren
Wann Mittwoch: 18.15 - 19.45 Uhr
Wo Spiegelsaal, Dreifachturnhalle KSOW
Brünigstrasse 162, 6060 Sarnen
Anmeldung

Chum eifach verbii! Einstieg jederzeit möglich!

Kosten kostenlos
Mitbringen  Turnschuhe, Tanzkleider, Trinkflasche
Leitung Nóra Infanger, +41 79 902 74 23
Kontakt

Kathrin Ziegler, +41 79 732 23 80
oder auch Nóra

   

Kontakt

Jugendbüro / Jugendträff
Sarnerstrasse 5
6064 Kerns
Tel. 079 732 23 80
jugendarbeit@kerns.ow.ch

Personen

Name Vorname FunktionAmtsantrittKontakt
Jugendliche vor dem Pavillion

Zugehörige Objekte

Name Download